Brandmeldeanlage

Sonntag, 22 Mai 2016 20:53 Uhr


Eine Ausgelöste Brandmeldeanlage beschäftigte am Sonntagabend die Feuerwehren Jesteburg, Bendestorf, Lüllau, Buchholz und Harmstorf. Gegen 20:30 Uhr wurde vermutlich durch Wasserdampf der Brandmelder ausgelöst, nach einer gründlichen Erkundung des Gebäudes gab es keine Feststellung eines Feuers. Der Einsatz war nach Ca. 45 Minuten abgearbeitet.

Einsatzinfo - 09/2016
Einsatzort Jesteburg
Einsatzart Brandmeldeanlage
Datum 22.05.2016
Alarmierung 20:53 Uhr
Einsatzende(ca.) 21:30 Uhr
Fahrzeuge ELW
Sonstige FF Jesteburg
FF Bendestorf
FF Lüllau
FF Buchholz

Eine Ausgelöste Brandmeldeanlage beschäftigte am Sonntagabend die Feuerwehren Jesteburg, Bendestorf, Lüllau, Buchholz und Harmstorf. Gegen 20:30 Uhr wurde vermutlich durch Wasserdampf der Brandmelder ausgelöst, nach einer gründlichen Erkundung des Gebäudes gab es keine Feststellung eines Feuers. Der Einsatz war nach Ca. 45 Minuten abgearbeitet.

Text: Feuerwehr Harmstorf
Bilder:
Veröffentlicht durch Lennart Siewert

Ähnliche Artikel

Brandmeldeanlage durch Wasserdampf ausgelöst

Die Wehren der FF Harmstorf, Bendestorf, Jesteburg und Lüllau wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Seniorenheim in Jesteburg alarmiert.

Brandmeldeanlage

Am Dienstagmorgen wurden die Feuerwehren Jesteburg, Bendestorf und Lüllau zusammen mit dem Einsatzleitwagen der Samtgemeinde Jesteburg aus Harmstorf sowie der Drehleiter aus Buchholz zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.

Küchenbrand in Jesteburg

Für ein Großaufgebot an Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sorgte am Montagvormittag ein Küchenbrand in Jesteburg.

Brandmeldeanlage

Zu diesem Einsatz ist kein Bericht vorhanden.