ELW

1998 wurde ein neuer ELW der Marke Mercedes - Benz Sprinter 312 D in den Dienst gestellt. Der damals in Eigenleistung ausgebaute Wagen verfügte neben einem Telefon auch über ein Faxgerät und galt seiner Zeit zu einen der modernsten Fahrzeuge im Landkreis Harburg. Über die Jahre folgten weitere ausgebauten so kam unteranderem ein Stromerzeuger und ein Powermoon hinzu. Zuletzt erfolgte eine Umrüstung vom Analogen auf den Digitalen Funk.

Zudem fungiert der Einsatzleitwagen als Führungsfahrzeug im Fachzug Technische Hilfeleistung 2 der Kreisfeuerwehr.

Für 2018 ist ein Nachfolger in Planung.

Technische Daten
Funkrufname 24-11-01
Fahrzeug Mercedes 312 D
Ausbau Eigenleistung
Baujahr -
Besatzung 1/7
Ausstattung
- Stromerzeuger
- Powermoon
- Bahnerdungsgeschirr

1998 wurde ein neuer ELW der Marke Mercedes - Benz Sprinter 312 D in den Dienst gestellt. Der damals in Eigenleistung ausgebaute Wagen verfügte neben einem Telefon auch über ein Faxgerät und galt seiner Zeit zu einen der modernsten Fahrzeuge im Landkreis Harburg. Über die Jahre folgten weitere ausgebauten so kam unteranderem ein Stromerzeuger und ein Powermoon hinzu. Zuletzt erfolgte eine Umrüstung vom Analogen auf den Digitalen Funk.

Zudem fungiert der Einsatzleitwagen als Führungsfahrzeug im Fachzug Technische Hilfeleistung 2 der Kreisfeuerwehr.

Für 2018 ist ein Nachfolger in Planung.